Tools

Siemens Schweiz AGSiemens Schweiz AG

Site ExplorerSite Explorer
Close site explorer

Siemens Schweiz ist «Top Arbeitgeber 2012»

Donnerstag, 22. März 2012

Das international tätige Research-Unternehmen CRF Institute hat die Siemens Schweiz AG als eines von insgesamt 19 Unternehmen für ihr herausragendes und modernes Personalmanagement mit dem Titel «Top Arbeitgeber 2012» ausgezeichnet.

Insbesondere jungen Talenten und Young Professionals gibt das Gütesiegel «Top Arbeitgeber Schweiz», das nur von zertifizierten Unternehmen getragen werden darf, einen wichtigen unabhängigen Benchmark für die Wahl ihres weiteren Karrierewegs an die Hand. Bewertet wurden die Unternehmen anhand der fünf Kriterien «Primäre Benefits», «Sekundäre Benefits & Arbeitsbedingungen», «Training & Entwicklung», «Karrieremöglichkeiten» und «Unternehmenskultur».

Sehr gut bis hervorragend
Siemens Schweiz erreichte das Prädikat «sehr gut» in den Untersuchungskriterien «Karrieremöglichkeiten», «Unternehmenskultur», «Primäre Benefits» und «Training und Entwicklung». Sogar mit dem Maximum von fünf Sternen und dem Prädikat «hervorragend» wurde das Untersuchungskriterium «Sekundäre Benefits & Arbeitsbedingungen» bewertet. In dieser Kategorie holte sich Siemens Schweiz sogar die beste Bewertung aller teilnehmenden Firmen.

Noch besser als im Vorjahr
„Besonders freut mich, dass wir das gute Ergebnis des letzten Jahres in der neusten Untersuchung sogar noch übertroffen haben“, sagt Garry Wagner, Personalleiter der Siemens Schweiz AG. „Damit zeigen wir auf, dass wir unser Personalmanagement erfolgreich weiterentwickeln. Mit der Auszeichnung können wir zudem unseren 6300 Mitarbeitenden in der Schweiz aufzeigen, dass wir alles tun, um ein guter Arbeitgeber zu sein.“




Isabelle Schulz 

 isabelle.schulz@siemens.com