Tools

Siemens Schweiz AGSiemens Schweiz AG

Site ExplorerSite Explorer
Close site explorer

Ersatzteile per iPhone-App bestellen

Mittwoch, 6. Juni 2012

Installateure können künftig direkt beim Kunden online passende Ersatzteile für Heizungs-, Klima- und Lüftungsanlagen (HKL) finden. Siemens hat hierfür sein Service-Tool Old2New als App für das iPhone weiterentwickelt.

Steht der Installateur in einem Heizungskeller vor einem auszutauschenden Teil, beispielsweise einem Zähler, erhält er anhand der Produktnummer sofort Informationen über möglichen Ersatz. So kann er sofort die Datenblätter des alten und neuen Produkts vergleichen und klären, welches Teil am besten zur bestehenden Anlage passt. Der Techniker spart Zeit und hat ausserdem sämtliche Informationen immer griffbereit. Siemens stellte die Anwendung kürzlich auf der Licht- und Gebäudetechnikmesse Light+Building vor.

App erleichtert Produktsuche
Mehr als zwei Millionen Heizungsregler und 15 Millionen HKL-Ventile von Siemens sind derzeit weltweit im Einsatz. Dazu kommen weitere zehn Millionen Feldgeräte wie Stellantriebe oder Bedieneinheiten. Viele davon werden mittelfristig im Zuge von Renovierungen ausgetauscht. Meist ist das Originalprodukt nicht mehr erhältlich, und der Installateur muss passenden Ersatz finden. Mit der neuen App kann er die Produktnummer des zu tauschenden Teils in sein iPhone eingeben und bekommt Produktfoto und -nummer  des Nachfolgeprodukts sowie den Link zum Datenblatt angezeigt. Noch vor Ort kann er prüfen, ob die Grösse des neuen Teils für die Anlage geeignet ist oder ob beispielsweise Durchfluss und Gewinde eines Ersatzventils passen. Das gesamte Informationspaket lässt sicht per E-Mail versenden. Für den Fall, dass im Keller kein Netzzugang besteht, sind die wichtigsten Produktdaten wie Bilder und Nummern lokal in der App installiert. 


Anwendung ist im App-Store erhältlich
Siemens Building Technologies hat für Old2New eine Software entwickelt, die eine Verbindung zu der vorhandenen Produkt-Datenbank aufbaut und die Daten in eine lokal installierbare SQL-Datenbank transformiert. Die App läuft auf iPhones ab iOS-Version 5.0 und ist in Deutsch und Englisch in Apples App-Store verfügbar. Die Datenbasis umfasst mehr als 1700 Produkte für Heizungs- Klima- und Lüftungssteuerung und reicht etwa 50 Jahre zurück. Abgedeckt sind alle Produkte von Siemens sowie die Fabrikate Landis+Gyr, Landis & Stäfa und Staefa Control Systems. 


Eray Müller 

 eray.mueller@siemens.com