Integrierte Mobilität mit Zukunft

Die Weltbevölkerung wächst unaufhaltsam. Und damit auch der Bedarf nach Transportleistungen – in und zwischen Städten, Regionen und Ländern. Weitsichtige Planung und kontinuierliche Weiterentwicklung nachhaltiger Mobilitätsinfrastrukturen sind deshalb entscheidend für den Personen- und Güterverkehr von heute und morgen. Für attraktive Lebensräume, für wettbewerbsfähige urbane Ballungsräume, für umweltverträgliche und sichere Mobilität von A nach B. Mit umfassendem Know-How zur Steuerung und Optimierung von Strassen- und Schienenverkehr begleitet Siemens Kommunen und Betreiber auf ihrem Weg in eine erfolgreiche Zukunft – mit integrierten Mobilitätskonzepten und -lösungen.

Drehkreuze der Zukunft

Immer mehr Personen und Güter müssen transportiert werden. Damit diese zuverlässig, sicher und umweltverträglich zur ihren Zielen gelangen ist es wichtig, insbesondere in Verkehrsdrehkreuzen die unterschiedlichen Verkehrssysteme intelligent zu vernetzen: Siemens hat Lösungen für diese Aufgaben entwickelt.


Mobility Consulting

Damit sich Städte und Kommunen sowie Transport- und Logistikdienstleister nachhaltig entwickeln können, bietet Siemens individuelle Beratungsleistungen für integrierte Mobilitätskonzepte und -lösungen. Mit umfassender Expertise – aus der Praxis für die Praxis: Mobility Consulting.


Nachhaltige Mobilitätslösungen mit Weitblick - Green mobility

Nächster Halt: Zukunft. Wir sind schon dort. Wir sind bereits mittendrin im Lösungsszenario für die Zukunft. Denn seit mehr als 160 Jahren ist es unsere Devise, einen Schritt vorauszudenken. Nachhaltiges Wirtschaften ist unser Ziel und dieses treiben wir auf globaler Ebene aktiv voran.



eTicketing

Das elektronische, bargeldlose Ticketing ersetzt die Fahrkarte aus Papier und ist ein wichtiger Baustein zur effizienten und attraktiven Vernetzung aller Verkehrsmittel. Eine passende Antwort auf die Frage nach zukünftigen, integrierten Mobilitätsketten bietet Siemens mit Lösungen entlang der gesamten eTicketing Wertschöpfungskette.


Integrierte Mobilitätsplattform

Eine umfassende Vernetzung unterschiedlicher Transportangebote, intelligent mit dem Individualverkehr kombiniert: Hier bieten sich viele Vorteile für Verkehrsteilnehmer, Betreiber und Kommunen. Mit der integrierten Mobilitätsplattform erleichtert Siemens Betreibern die Einbindung komplementärer Mobilitätsdienste in das eigene Angebot. So können gebündelte Verkehrsangebote entstehen, die die Planung, Buchung und Abrechnung intermodaler Mobilitätsdienste vereinfachen.


SiMobility Flow

Der neue Beacon-basierte Service von Siemens bringt Vorteile für Verkehrsunternehmen und Passagiere. Für die Betreiber eröffnet sich ein neuer Kommunikationskanal verbunden mit aktuellen Beförderungsdaten um das Beförderungsangebot optimal zu steuern und anzupassen. Die Passagiere können ihre Reiserouten optimieren und Wartezeiten vermeiden.