KNX City Day

Dienstag, 27. Oktober 2015

Über 300 Gäste und Mitglieder von KNX Swiss feierten am 20. Oktober 2015 im KKL Luzern das 25-jährige Bestehen des KNX-Standards. Sie waren nicht allein: Gleichzeitig fanden in 36 weiteren Ländern über 50 Events statt, die zusammen den weltweit grössten Gebäudeautomations-Event bildeten, der je stattgefunden hat.


In Luzern begann der Tag bereits um 9 Uhr mit einem von den Schweizer Schulungsstätten organisierten KNX-Effizienzworkshop, an dem über 90 KNX-Profis teilnahmen. Noch mehr Informationen gab es danach an der Hersteller-Ausstellung im Foyer.

Interessante Referate
Am Nachmittag standen sechs Referate auf dem Programm zu unterschiedlichen Themen wie „KNX City – Der systematische Ansatz der nachhaltigen Stadt“, „Die Gebäudetechnik auf dem politischen Vormarsch“ oder „Wie begeistern wir unsere Kunden?“ Durchs Programm führten Felix von Rotz, Head of Control Products & Systems bei Siemens Schweiz AG und Präsident von KNX Swiss, sowie Moderatorin Tamara Cantieni. Geschichtenjäger und Liedermacher Reto Zeller sorge für gelöste Stimmung zwischen den Referaten.

Die Feedbacks der Teilnehmer zum Veranstaltungsort, dem Workshop, der Ausstellung und den Referaten waren durchwegs positiv, der Anlass war ein voller Erfolg!



Fabienne Schumacher 

 fabienne.schumacher@siemens.com