Related
Info
close

Solare Mobilität - mit einem starken Partner

Fossile Brenn- und Treibstoffe sind out, Energieeffizenz und erneuerbare Energien sind in. Wollen auch Sie diesen Trend nutzen und ein Vorbild sein für Kunden, Mitarbeitende und die Öffentlichkeit? Siemens bietet Ihnen alles, was Sie dafür brauchen!


Alles aus einer Hand

 
Immer mehr Unternehmen und Organisationen leisten einen Beitrag zur intelligenteren Nutzung fossiler Energien und wollen dieses Engagement aber auch aktiv kommunizieren. Siemens als Gesamtanbieter begleitet Sie auf Ihrem Weg zur “Green Company“ und liefert Ihnen schlüsselfertige Photovoltaikanlagen mit eCar-Ladestationen und dem Green Building Informationsbildschirm.


Photovoltaik

 
Wussten Sie, dass Betreiber von erneuerbaren Energieerzeugern die Differenz zwischen Marktpreis und den aktuellen Kosten vergütet erhalten? Diese kostendeckende Einspeisevergütung (KEV) ist auch für Photovoltaik vorgesehen und liegt bei ca. 30 bis 50 Rp/kWh, je nach Art der Photovoltaikanlage. Diese Vergütung wird jährlich entsprechend der Marktpreisentwicklung angepasst.


Wechselrichter

 
Für die Umwandlung von Gleichstrom in Wechselstrom eignen sich unsere bewährten Sinvert Wechselrichter. Diese zeichnen sich durch einen hohen Wirkungsgrad aus, wodurch auf einen Lüfter verzichtet werden kann. Das Gehäuse ist zudem komplett gekapselt, was das Eindringen von Schmutz verunmöglicht.


Schutztechnik

 
Wir bieten ein Schutzkonzept mit einem aufeinander abgestimmten Schutzgeräteprogramm: für den Leitungs-, Personen und Brandschutz, Blitzstrom- und Überspannungsschutz sowie für Geräte- und Anlagenschutz. Damit erhöhen Sie die Anlagenverfügbarkeit in industriellen Anwendungen, in der Infrastruktur und in Gebäuden.


Green Building Monitor

 
Der Green Building Monitor zeigt im Eingangsbereich Ihres Gebäudes den erzeugten Solarstrom und wie viel Ihre eCars davon verbrauchen. Darüber hinaus wird auf attraktive Weise Ihr eigener Ressourcenbedarf für Wärme, Elektrizität und Wasser gezeigt - als Benchmark, Wochen- und Tagesverlauf. Ebenso Ihre Energiekosten, die CO2-Emissionen, der Wetterbericht oder der Aktienkurs Ihres Unternehmens. So können Sie Ihren Kunden, Besuchern und Mitarbeitenden demonstrieren, dass es Ihnen ernst ist mit Ihrem Engagement für mehr Energieeffizienz und erneuerbare Energien.


Ladeinfrastruktur

 
Wir haben ein umfassendes Portfolio von Produkten und Dienstleistungen für die Elektromobilität. Von Heimladestationen und Ladesäulen für den öffentlichen Bereich über Gleichstromladestationen bis hin zur passenden Software - bei Siemens finden Sie die Lösung, welche am besten zu Ihnen passt.


Elektromobilität bei Siemens in der Schweiz

 
Siemens geht mit gutem Beispiel voran! An unseren Standorten Zürich, Wallisellen und Steinhausen stehen den Mitarbeitenden unsere eCars für Geschäftszwecke kostenlos zur Verfügung. In der Siemens-Niederlassung in Steinhausen ist eine Anlage in Betrieb, welche die eCars mit selbst erzeugtem Solarstrom versorgt und die Stromproduktion, den Verbrauch der Elektromobile und vieles mehr auf dem Green Building Monitor anzeigt.


Elektromobilität hat bei uns Tradition

 
Anfang des 20. Jahrhunderts entwickelte sich Siemens zum führenden Anbieter von Elektroantrieben: 1905 wurde die „Elektrische Viktoria“ gebaut - eines der ersten Elektroautos, welches auf den Strassen Berlins als elegantes Hoteltaxi und Lieferwagen zum Einsatz kam. Dieses Modell fuhr mit einer Geschwindigkeit von bis zu 30 km/h und konnte mit einer Batterieladung rund 80 km zurücklegen. Von 1905 bis 1910 wurden 50 dieser Exemplare hergestellt.


You are changing from the tablet to the classic version. Do you want to proceed?